Revo Uninstaller: Deinstallieren Sie sauber und effizient!


Revo-Deinstallation

Wenn Sie nicht mehr als eine Software verwenden, können Sie es von Ihrem Computer deinstallieren. Erstens Sie Speicherplatz frei, und auf der anderen Seite, so können Sie um 1 verringern wenig Ihres Computers bei Software, die läuft im Hintergrund und wer würde daher Ressourcen Ihres Computers verwenden.

Um eine Software zu deinstallieren, hat Windows eine hinzufügen/entfernen Programme Funktion ist in der Systemsteuerung. Wenn es praktisch ist, ist diese Funktion jedoch weit von vollständig wirksam.

Tatsächlich passiert es allzu oft, dass nach der Deinstallation einer Software gibt es Spuren auf Ihrem Computer. Dies ist möglicherweise der Schlüssel und Werte in der Windows-Registrierung als auch die Ordner und Dateien auf Ihrer Festplatte. Einige dieser Registry-Dateien und-Schlüssel sind erforderlich, damit Ihr Computer sich "daran erinnert", dass er eines Tages diese Programme installiert hat, und in der Regel das Programm konfiguriert, das Sie gerade deinstalliert haben.

Mit der kostenlosen Software Revo Uninstaller können Sie völlig ein Software sowie alle seine Spuren auf Ihrem Computer deinstallieren, die in der Registrierung oder auf Ihrer Festplatte ist.

Revo Uninstaller ermöglicht Ihnen, ein sauberes System zu halten. Dies ermöglicht auch Neuinstallation Software von NULL auf Ihrem Computer, unabhängig von Rückständen, die waren, und die wurden gelöscht.

Revo Uninstaller hat auch einen Hunter Modus suchen und deinstallieren Sie hartnäckige Software, die nicht in der Liste der installierten Software angezeigt würde. Es enthält außerdem verschiedene System-Tools für z.B. dauerhaft Dateien sicher löschen, alte Dateien suchen…

Revo Uninstaller ist dies beweisen, eine Ersetzung Wahl für den hinzufügen/entfernen-Assistenten für Windows-Programme sein, die ziemlich begrenzt ist.

Achten Sie darauf, was Sie löschen! Revo Uninstaller kann Ihnen anbieten, Registry-Schlüssel und Dateien zu löschen, die nichts mit dem Programm zu tun haben, das Sie entfernen möchten!!! Prüfen Sie nur die letzten Artikel, die fett geschrieben wurden, ob sie einen Link zur Software haben (Erweiterung, die das Programm erstellt hat, Erstprogramm, Programmname,…); Gleiches gilt für Dateien. Im Zweifelsfall besser ein paar Dateien (vor allem bezüglich der Registrierungsschlüssel!) verlassen, die fuck up Computers… ;-)

Kostenlos in Französisch verfügbar: Link (es gibt auch eine kostenpflichtige Profi-Version)

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *