Review/test + contest: Peritab graphic Tablet-502


test-Avis-appreciation-critique-review-1 Ein grafisches Tablet, nicht zu verwechseln mit einem Touch-Tablet, hat ein ganz anderes Nutzen: Das Grafik-Tablet ist ein Werkzeug für Designer und Grafikdesigner, während das Touchpad im Grunde ein riesiges Smartphone ist. Stellen Sie sich ein wenig vor … Löschen Sie Schläge, ohne Ihr Blech zu beschädigen oder hinterlassen Sie Spuren … Kopieren Sie ein Zeichenteil und kleben Sie es unendlich mühelos … Erstellen Sie mühelose Symmetrie, indem Sie einfach ein Stück Bild zurückgeben … Wählen Sie den Ton und die Farbe, die Sie wollen … Undo einen Schlag ohne Gummer es, mit CTRL + Z, wenn ein Schlag Ihrer Zeichnung schlecht ist … Ein grafisches Tablet ist immer mit einem Stift gepaart, es ist also wie ein Blatt und ein Bleistift, so dass man auf einem Computer zeichnen kann. Indem man die Maus durch einen Stift ersetzt, sind die Striche der Zeichnungen viel präziser, einschließlich eines Vorteils, die Verwaltung des Drucks: Sie drücken fein, Sie drücken eine feine Linie, Sie drücken härter, Ihre Linie wird größer! Und dank einiger Funktionen, die nach den verschiedenen Modellen der Grafiktablette zur Verfügung stehen, haben Sie die Verwaltung der Neigung Ihres Stifts, der Rotation, des Griffes und anderer ParametTouchpad-Maus-Tablet-Vergleicher! Ich hatte das Glück, ein grafisches Tablet testen zu können, Peritab-502 der Marke Perrix. Perixx Peritab-502

Das Tablet

  • Arbeitsfläche von 146.05 mm x 228,6 mm (entspricht mehr oder weniger einem A5 Blatt)
  • Druckempfindlichkeit von 2048 Stufen
  • Auflösung von 4000 Zeilen pro Zoll (LPI)
  • 8 eingebaute Makros-Schlüssel mit schnellem Zugriff!
  • 2 heiße Schlüssel
  • Drahtlose Stift-Technologie ohne Akku und mit 2 Tasten!
  • Unterstützung beim Skizzieren, Schreiben, Färben und Bearbeiten von Bildern
  • Gesamtgröße 305 mm (L) x 256 mm (w) x 9 mm (H)
  • Transferrate von 133 PPS!
  • Kompatibel mit Windows 2000, XP, Vista, sieben, 8 und Mac OS X Berglöwe

 

Wie installiert man das Perixx Peritab Tablet-502

Ultraleicht und klassisch, wie eine Mehrheit der Geräte: Sie legen die CD, installieren den Treiber, und schließlich verbinden Sie das Tablet mit Ihrem Computer, und hop, es ist fertig!  

Der Inhalt

Perixx-peritab-502 Die Box enthält:

  • Das Tablet
  • Der Stift
  • 2 Ersatztipps für den Stift
  • 1 Tipp-Wechselzange
  • 1 Schnell-Benutzeranleitung
  • 1 CD mit Treibern, Schnell-Benutzerhandbuch in PDF-Version, Gratis-Notizen & Office-Tinte-Software, Power-Moderator ex, Zauberfotodesigner ex (Testversion), Xara photo & graphic designer 2013 (Testversion)

 

Anforderungen

  •  Pentium 1,5 GHz Prozessor, gleichwertig oder höher
  • 512 MB RAM
  • 1 CD-Player
  • USB-Anschluss
  • Ein Farbbildschirm
  • Windows 2000 oder höher; Mac 10.4 oder höher

 

Der Test:

 

Das Aussehen

Das Tablet ist weiß mit Farbe am Arbeitsbereich, grau. Von einem ziemlich kräftigen rechteckigen Design bis hin zu einem ungebwarenen Auge könnte man entweder einem gefälschten grafischen Tablet oder einem Spielzeug glauben … Was Sie vermeiden, dass einige nicht von Ihnen stehlen! Eine blaue LED zeigt ihre Funktion an.  

Das Gewicht

Die Gewichtsseite, das Tablet wiegt nur 563 Gramm und der Stift 15 Gramm, kurz gesagt, gar nicht störend.  

Der Stift

Das Erste, was man über den Stift sagen kann, ist, dass dieser praktischer ist! Es sollte bekannt sein, dass es drei Arten von Stiften gibt: Diejenigen, die verdrahtet sind, diejenigen, die eine Batterie (und damit drahtlos) und diejenigen, die keine Batterie und drahtlos. Der Perrix Peritab-502 Stift gehört zu dieser letzten Kategorie! Der Stift besteht aus 2 Knöpfen, die parameterisiert werden können und somit optional als Maus verwendet werden können.  

Reaktionsfähigkeit

Keine Sorgen auf diesem Niveau, das Tablet in "live" umgeschrieben, habe ich keine Latenz bemerkt.  

Die Sensibilität

Die Empfindlichkeit ist ausgezeichnet, bewegen Sie den Stift 1 cm über dem Tablet, und Sie werden sehen, wie sich Ihr Cursor bewegt! Und dies auf die Standardkonfiguration, IE zu durchschnittliche Empfindlichkeit! Ich habe den Stift sogar versehentlich eine Höhe von etwa 60 cm fallen gelassen und den Stift nach unten gezeigt und danach keinen Verlust an Sensibilität mehr! Alle Striche sind perfekt auf die Zeichnung aufgetragen. Panda-Pandoon  

Die Sensation

Auf der Sensationsseite lässt die Rauheit es aussehen wie das Gefühl eines leicht abgetragenen Bleistiftes auf einem Blatt Papier.  

Der Arbeitsbereich

Persönlich ist der Arbeitsbereich fast perfekt für einen 15-Zoll-Computer. Auch wenn wir kleiner sind, haben wir keine Sorgen, uns zu verorten. (Der Arbeitsbereich ist Ihr gesamter Bildschirm). Obwohl er mehrere Lebensläufe mit dem Stift auf den Arbeitsbereich gedrückt hat, hält er keine Spuren und scheint sich nicht zu verschleiern.  

Anpassung

Die Anpassung ist sehr vielfältig: Die Möglichkeit, die Funktion der Tasten des Stifts zu ändern, Verwaltung mehrerer Monitore, Möglichkeit, den Stift und das Tablet in den "Maus"-Modus zu setzen, Anpassung der verschiedenen Tastenkombinationen durch profile/ Programme, etc. Kurz gesagt, auf dieser Ebene, ziemlich vollständig und bevor er seine Phantasie Maschine, ist es besser, sich die Zeit zu nehmen, um all dies einzurichten! Stylusanpassungen   Anpassung überwachen   Anpassung der Tablet-Grafiktasten  

Die Programme zur Verfügung gestellt

Die angebotenen Programme ermöglichen es Ihnen unter anderem, Notizen auf Ihrem Desktop zu schreiben, Post-it, Ihre PowerPoint-Präsentationen zu dekorieren, Ihre Fotos zu bearbeiten, etc … Nicht wirklich für meinen Teil getestet, nicht mit persönlich nützlich, aber diese funktioniert ohne Problem und das Tablet ist gut erkannt, außerdem einige Software nicht starten, wenn das Tablet nicht angeschlossen ist.  

Handschriftliche Anerkennung

Seit Windows 7 enthält Windows eine Funktion, die es erlaubt, Handschrift zu erkennen und zu transkribieren. Die Anerkennung fehlt nicht an der Peritab-502, die direkt erkannt wird, wie dieser Test unter Microsoft Word 2010 zeigt:   Test Peritab 502  

Fazit

Ein ausgezeichnetes Tablet mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, das sowohl Anfängern als auch erfahrenen Amateuren passt! Sehr reaktiv, leicht und anpassbar, nur sein Design befriedigt mich nicht, aber wie sie sagen: "Alle Geschmäcker sind in der Natur!" Sie können das Tablet auf Amazon finden: http://www.amazon.fr/gp/product/B00C77HO4O auf Windows sieben 64bits getestet, mit Adobe Photoshop CS6, Microsoft Office Word 2010 und Inkscape 0.48.   test-Avis-appreciation-critique-review-2    

Der Wettbewerb

Für den Wettbewerb ist es ziemlich einfach, wir bleiben nach dem gleichen Prinzip wie alle anderen Wettbewerbe bereits organisiert, Sie müssen nur per Kommentar auf diese Frage zu beantworten:

Was würden Sie mit diesem Tablet machen?

Ich habe vielleicht vergessen, es zu erwähnen, aber Sie wahrscheinlich vermutet, ist der Preis zu gewinnen ist eine Kopie des Tablets Perrix Peritab-502, im Wert von 130 Euro! Keine geographische Teilnahmebeschgrenze, sondern nur eine Teilnahme pro E-Mail-Adresse. Es werden nur die Sätze in den Kommentaren gezählt, also Kommentare, die mindestens ein Thema, ein Verb und die Antwort auf die Frage enthalten! Ende des Wettbewerbs am 08/06/2014 um 23h59. Die Gewinner werden nach der Verlosung per E-Mail kontaktiert.  

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.