Review/Test + Contest: Logitech Gaming Maus G700S zu gewinnen!


test-Avis-appreciation-critique-review-1   In Partnerschaft mit Alazka.fr bieten wir Ihnen den Logitech High-End-Gamer-Maus-Test, den G700S! Sowie drei Gewinnchancen später! Alazka.fr ist ein Online-Shop,Alazka Logo der sich auf die Auswahl der besten High-Tech-Produkte spezialisiert hat und sie zu einem besseren Preis anbietet! Ein einfaches Beispiel? Die Logitech G700S, die wir testen werden verkauft Verkäufe zu einem Preis von 100 Euro, aber Alazka.fr Sie verkauft es derzeit für 73 Euro, kurz, unter den billigsten, die man finden kann! Alazka.fr bietet Ihnen alles: Ersatzteile für PCs, Mäuse, Tastaturen, Festplatten, Kabel, Drucker, Scanner, Kameras, Camcorder, UAVs, mp3, Smartphones, Uhren, Tablets, GPS und viele andere Selektionen! Was finden Sie Ihr Glück in High-Tech-Objekt! Und Beratung? Schreiben Sie Ihre Anfrage auf der Website, und ob es eine Person des Teams oder jemand, der das Objekt für die hatte, wird Sie auf der Website beantworten! So sind alle Fragen/Antworten sichtbar und können für andere Menschen nützlich sein, die die gleiche Frage stellen! Kleiner Bonus, neben der Annahme von traditionellen Zahlungsmitteln sowie Paypal, akzeptieren sie auch die Bitcoins!!!   Jetzt geht es auf die Probe.  

Die Logitech G700S

  Logitech G700S Verpackung Die Logitech G700S ist eine Maus, die Gamern gewidmet ist, es ist derzeit die High-Lange-Maus von Logitech, und es ist drahtlos!

Funktionen

  • Maus für Rechtshänder
  • Drahtlos und drahtlos
  • Wiederaufladbare
  • 13 programmierbare Buttons
  • 5 Spielprofile in der Maus speichern
  • Auflösung: 200 bis 8500 DPI
  • Maximale Beschleunigung: 30 G
  • Höchstgeschwindigkeit: 4 m/s
  • Ergonomische
  • Makro
  • Schalen in Polytetrafluoroethylen
  • Hohe Reaktionsfähigkeit: 1000 Reports/sec
  • Sensor: Laser
  • Nano-Empfänger
  • Gewicht: 152g
  • Multi-Directional Wheel
  • Kabel aufladen
  • Verlängerungskabel für Empfänger
  • 1 1900mAh AA Batterie

 

Der Logitech G700S-Test

Einmal ausgepackt, ist es ziemlich einfach, Sie haben die Maus, den USB-Dongle auf einem USB-Port Ihres Computers zu platzieren, und es ist weg! Mit Plug and Play kümmert sich Windows nach der Einrichtung des Empfängers um sich selbst, um die Treiber zu installieren! Auf dieser Ebene nichts zu tun, ist es bereits einsatzbereit! Und das erste, was Sie mit der Maus bemerken, ist, dass Sie das Gefühl haben, dass Sie mit ihr fliegen, es ist so leicht und flüssig, dass Sie sich wundern oder Ihre Hand verlässt! ^^ die Maus nicht die Hände gleitet, weil sie eine ziemlich raue Textur hat, sondern sich ohne Sorgen auf dem Maus-Pad bewegt! Er hält sehr gut in der Hand und die Ergonomie ist sehr gut. Außerdem, für diejenigen, die eine Logitech Performance Maus Mx wie mich haben, wissen, dass es viel aussieht, aber rauer, leichter und weniger schwer. Kurz gesagt, alles, was es braucht, um gut zu spielen, mit natürlich mehr anpassbaren Tasten, Makro und Profile! Die Tasten sind gut platziert und keine Sorgen zu haben, mehrere Richtungsrader entzaubert, 3 Tasten auf der Seite des linken Klicks, 2 hinter dem Rad, und 4 auf der Ebene des Daumens! Es wird natürlich ein wenig üblich für all diese neuen Tasten sein, aber Sie gewöhnen sich schnell genug! Was ich an Logitech schätze, ist, dass ihre drahtlose Maus einen Mini-USB-Dongle (Empfänger), vor allem die wenigen Gaming-Mäuse, verwendet. Persönlich, nachdem ich das WLAN gekostet habe, ist es schwierig für mich, eine kabelgebundene Maus zu verwenden, vor allem auf dem Spiel! Jetzt, die 9/10. der Gaming-Mäuse sind verdrahtet, und die wenigen drahtlosen Gaming-Mäuse werden leider von einem Stationsdock begleitet, das als Empfänger und Aufladen dient … Was viel stört, wenn man sich bewegt, vor allem, dass ihr Empfänger in der Regel recht imposant ist … Ich persönlich verstehe nicht, warum Logitech aussieht, um die einzige, die drahtlose Gaming-Mäuse mit einem Mini-Dongle zu machen, weil die Mini-Dongles sind ziemlich weit verbreitet heutzutage mit Miniaturisierung … Übrigens sollten Sie wissen, dass der G700S ein Fach neben dem Batteriestandort enthält, um den USB-Dongle einzulegen, der es Ihnen ermöglicht, ihn im Falle einer Verdrängung nicht zu verlieren! Immer noch ein guter Punkt für sie! So sehr ich zugeben muss, dass es schwer ist, der Maus an sich etwas vorzuwerfen, so sehr mache ich der Software, die die Maus verwaltet, eine Menge Dinge vor! Und ich finde es sehr unglücklich! Zuerst keine CDs im Kasten! Eine CD mit der Software namens Logitech Assistant für Videospiel, in der Box wäre willkommen gewesen, ich denke, es ist das Mindeste von den Dingen! Dann können wir sehen, dass Logitech nicht seinen Kopf gebrochen, um einen würdigen Namen für die Software zu finden … Um die Software auf ihrer offiziellen Website zu finden, war es wieder notwendig, zu suchen! Tatsächlich taucht G700S bei der Suche nach Software für G700S nicht einmal unter den vorgeschlagenen Mäusen auf. Sie müssen eine gründliche Suche durchführen, um endlich Zugriff zu haben! Einmal heruntergeladen und installiert (N. B: Die 32-Bit-Version ist nur mit 32 Bit und 64 Bit nur mit 64bit-Computern kompatibel), dort treten andere Sorgen auf (auf jeden Fall auf meinem Windows 7 64bit-Computer): Grafikproblem, das mich davon abhält Die verschiedenen Tasten und Profile richtig konfigurieren! Zum Glück gibt es mehrere Möglichkeiten, die Schlüssel zu programmieren, aber aufgrund dieser Fehlergrafik, verlieren Sie leicht die Hälfte der möglichen Parameter und es wird schnell ein Rätsel, um die Tasten zu programmieren, weil es die Software weniger intuitiv macht. Aber dank dieser Software können Sie Ihre Maus nach verschiedenen Profilen konfigurieren, ob im internen Speicher der Maus (bis zu 5 Profile), so dass Sie Ihre 5 Profile mit der Maus halten können, wenn Sie den Computer wechseln, oder entweder Profile. Vom Computer, zum Beispiel nach Spiel. Die Software enthält bereits hunderte von vorprogrammierten Spielprofilen, was nicht unerheblich ist, die die Benennung von Schlüsseln pro Spiel einfach! Dann, neben dem Problem der Konfiguration der Maus, verbraucht diese Software eine Menge Ressourcen, mehr als 35 MB im RAM-Speicher, und ich habe sogar gesehen, dass es mehr als 50 MB … Die Version des Logitech Videospiel Assistant (oder LGS) getestet ist die 8.55.137 (von 4. August 2014), ich hoffe, es wird die Probleme lösen …

Fazit

Die Logitech G700S ist eine ausgezeichnete Maus für alle Spieler, die nicht mit einer kabelgebundenen Maus klauen wollen, die Geschicklichkeit, Leistung, anpassbar und leicht kombiniert! Aber leider hat die Software, die die Personalisierung der Maus erlaubt, immer noch zu viele Mängel! Das ist schade!   [Gallery ids = "6899, 6900, 6901, 6902, 6903, 6904, 6905, 6906, 68test-Avis-appreciation-critique-review-298"]     Und jetzt…

 Der Wettbewerb!

Geschenkgutschein Um zu versuchen, diese schöne Maus zu gewinnen, haben Sie insgesamt 3 Chancen!

  • Erste Chance, in einer Bemerkung auf diese Frage zu antworten:

Wie viele Kategorien gibt es in der Rubrik "Gaming" der Alazka.fr-Website?

Index 1: Hier sind Index 2:2 Antworten möglich (die 2 werden akzeptiert), weil eine der Kategorien nicht in der linken Spalte aufgenommen wird.  

  • Dritte Chance:

Wie die Seite der Höhle von Pandon, teilen und wie der Beitrag!   Aus den drei Beteiligungsarten wird ein Teilnehmer gezogen. Ende des Wettbewerbs 27. September, 23:59. Ziehen Sie an den folgenden Tagen. Der Gewinner wird direkt per E-Mail kontaktiert. Keine geographische Begrenzung. Viel Glück!