Review/Test: Shutter Ball, Bluetooth-Fernbedienung für Fotos


test-avis-appreciation-critique-review-1-500x146 Review/Test: Shutter Ball, Bluetooth-Fernbedienung für Fotos

Es ist immer ein Ärgernis, wenn man versucht, ein Selfie am Ende des Arms zu nehmen, lassen Sie es ganz allein sein (schöne Posen, wenn Sie den Arm in der Luft erraten …) oder schlimmer für viele, wenn man nicht den Arm lange genug hat, um alle in der Rahmung zu kleben. Natürlich gibt es den Sprachbefehl, um die Aufnahme des Fotos auszulösen, aber ich finde, dass es nicht zu jeder Zeit funktioniert, auf jeden Fall mit meinem Galaxy Note 3, und bleibt immer noch das Problem, das Telefon zu halten. Auch beim Surfen mit Mobilefun.fr auf der Suche nach neuen Gadgets stolperte ich über den Shutter Ball, Bluetooth-Fernbedienung gekoppelt mit einer Anwendung, mit der Sie die Kamera auslösen können, hätte ich es nicht tun können, ohne es zu versuchen.

Paketkontingente:

20140930_130857_opt-300x225 Review/Test: Shutter Ball, Bluetooth-Fernbedienung für Fotos

-Anleitungen für den Einstieg, auf Englisch, sehr einfach.

-mall faltbarer "Fuß" als Telefon-Unterstützung beim Fotografieren

Stopper für den Buben des Telefons (nicht verstanden, was es hier tat?)

-The Shutter Ball: Guter Griff dank des flexiblen Griffes, der es erlaubt, nicht loszulassen, einfach zu bedienen: Nur ein zentraler Knopf, schwer falsch zu sein!

Kompatibel mit IOS 6.0 und höher und Android 4.3, 4.0 Bluetooth-Kompatibilität erforderlich;

Betriebsdistanz: 10 bis 30 m.

Autonomie angekündigt: 5 Jahre, aber die cr2032 Batterie kann durch Abschrauben der beiden Teile des Balls in entgegengesetzte Richtungen, wenn nötig.

Vor der Verwendung ist es notwendig, die entsprechende Anwendung herunterzuladen: Shutter Panorama.

2014-10-06-22_opt-300x111 Review/Test: Shutter Ball, Bluetooth-Fernbedienung für Fotos

Die Anwendung gibt es auf dem Google Play genau wie im Apple Store, wir sprechen auch über die Anwendung "SB1" in der Broschüre, aber ich habe es nicht gefunden und verwendet Shutter Panorama.

Dann öffnen Sie einfach die Anwendung, nachdem Sie das Bluetooth mit Ihrem Telefon verbunden haben, klicken Sie auf "PAIR" und drücken Sie den Knopf des Shutterballs. Die Nachricht "Connected" erscheint und das war ' s, sie ist schon fertig!

Hier ist der Bildschirm, den wir haben, wenn wir die Fotos mit dem Shutter Ball haben:

Screenshot_2014-10-06-22-11-25_opt Review/Test: Shutter Ball, Bluetooth-Fernbedienung für Fotos

Nicht viele Optionen, schade, dass man die Fotos nicht mit der ursprünglichen Anwendung des Telefons, aber ausreichend:

Foto oder Film, Flash oder nicht Flash, Gerät vorne oder hinten, und in den Einstellungen kann man den Shutter Ball trennen oder die Anwendung schließen.

 

Abschluss:

Ein kleines Gerät einfach zu bedienen, aber praktisch, wie ich fühlte es, um Fotos zu machen, um mehrere oder wenn es schwierig ist, sein Telefon zu halten, ohne das Risiko, es fallen zu lassen, kann der Shutter Ball übernehmen und es ist perfekt. Sie macht ihren Job, die Anwendung auch gewidmet, der kleine Fuß für Telefon ist ein wenig klein, aber es ist das einzige Negativ, das ich finden kann, wenn Sie gerne Fotos mit Freunden und Sie wollen vermeiden, dass jemand auf dem Bild zu spielen Paparazzi, dieses Gadget ist für Sie! ^^

 

Link: http://www.mobilefun.fr/45632-tlcommande-camra-shutterball-avec-support-verte.htm

test-avis-appreciation-critique-review-2 Review/Test: Shutter Ball, Bluetooth-Fernbedienung für Fotos

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *