Tipp: Wie man mit Microsoft die häufigsten Sorgen in Windows beheben kann


dolphin-windows-500x280 Tipp: Wie man mit Microsoft die häufigsten Sorgen in Windows beheben kann Standardmäßig integriert Microsoft ein Help-Center in sein Windows-Betriebssystem und ist schon lange dabei. Wenn meine Erinnerungen nicht verfehlt werden, werde ich von Anfang an sagen, jedenfalls in Windows 95, scheint mir, dass die Hilfe schon vorhanden war. Aber ich werde sagen, dass es an Windows XP war, dass die Hilfe begann, zu verbessern und eine Lösung vorzuschlagen, sobald es ein Problem entdeckt. Aber eines muss man zugeben: Es ist nicht effektiv … Die Erkennung ist immer noch irrelevant, und die wenigen, die entdeckt werden, werden selten gelöst! Seit ein paar Jahren hat Microsoft ein Tool und eine Website entwickelt, um Ihnen zu helfen, die häufigsten Probleme zu lösen, um zu versuchen, zum Teil die vielen Probleme zu lindern, die seine Nutzer in Windows begegnen können, Aber auch unter Office, Media Player, Internet Explorer, XBOX und anderen Software. fixit_center Tipp: Wie man mit Microsoft die häufigsten Sorgen in Windows beheben kann Die Seite, hier ist es: http://support.microsoft.com/fixit/fr-be ziemlich intuitiv, es ist einfach zu bedienen:

  1. Entweder Sie wählen einen Problembereich: Fenster, Internet Explorer, Windows Media Player, etc …
  2. Entweder Sie wählen aus, was Sie tun möchten:

 

  • Alle Problembereiche
  • Desktop-Funktionen oder offene Programme und Dateien nutzen
  • Spiele spielen, Musik oder Töne hören, Bilder oder Videos ansehen
  • Verbindung zum Internet oder Netzwerken
  • Software oder Hardware installieren oder aktualisieren
  • Drucken, faxen, scannen, teilen oder speichern
  • Richtige Leistung, Fehler oder Vorfälle
  • Korrekte Sicherheit, Vertraulichkeit oder Benutzerkonten

  Sobald Sie Ihre Wahl getroffen haben, wird es Ihnen verschiedene Lösungen bieten. Wählen Sie die Datei aus, die zu Ihnen passt, und klicken Sie auf "Jetzt starten" und akzeptieren Sie den Download der Datei. Führen Sie diesen aus, und folgen Sie den Anweisungen, um Ihren Computer zu reparieren. Mit diesem kleinen Tool sollten Sie in der Lage sein, einige zusätzliche Sorgen nur über die klassische Spur in Windows eingebaut zu lösen.  

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *