Wie kann man den PC beschleunigen? (Teil 1)


Langsamer Computer

Es gibt mehrere Gründe, warum Ihr Computer langsam ist, so gibt es auch mehrere Möglichkeiten, um Ihren Computer zu beschleunigen … (Jedes Problem hat seine Lösung, im Prinzip ist das Ganze zu finden! xD) Die verschiedenen Gründe für die + häufig:

  1. PC zu alt
  2. Hardware-Problem
  3. Infizierter PC
  4. PC nicht optimiert

Für zu alte PCs und Hardware-Problem gibt es kein Wunder, man muss die Komponenten wechseln, sie sind nicht mehr leistungsfähig genug oder defekt (aber man kann die Tricks trotzdem anwenden), und für infizierte PCs muss man sie desinfizieren. Ich werde Ihnen hier einige Methoden nur geben, um seinen PC zu optimieren, weil es notwendig ist, zu wissen, dass ein Computer nicht standardmäßig optimiert ist, es wurde entwickelt, um von einem Maximum von Menschen nutzbar zu sein, die bestimmte Funktionen, die durch aktiviert werden, macht Standard werden nicht verwendet und verbrauchen Ressourcen für nichts! = > Ihr PC verlangsamt sich, weil er nicht in vollen Zügen funktioniert! (Und für Laptops, in +, Batterieleistung verringern!) Zuerst machen wir Platz auf der Festplatte, weil eine gefüllte Festplatte den PC verlangsamt, weil sie die Dateien in ihr ständig bewegt. Je weniger Platz es gibt, desto weniger hat es die Wahl der Lage, und je mehr es aussehen muss oder es noch Platz gibt! Dann werden wir die Akten neu ordnen; Wenn die Anwendungen gemessen werden, fragmentiert die Festplatte die Dateien und legt sie überall … Es muss verstanden werden, dass, wenn die Dateien zu fragmentiert sind, Ihre Festplatte zu viel bewegen muss, um die verschiedenen Fragmente auf Ihrer Festplatte verstreut zu sammeln, was zu einer Verringerung der Leistung und des Verschleißes Ihrer Festplatte …

  • Reinigung mit Reinigungsmittel

Um es hier herunterzuladen, installieren Sie es und starten Sie es. Sobald Sie fertig sind, haben Sie auf der linken Seite 2Tabs: "Windows" und "Anwendungen". Normalerweise gibt es nichts zu konfigurieren, aber einige Leute wollen nicht die Geschichte ihres Internet-Surfens verlieren … Wenn dies der Fall ist, deaktivieren Sie alle Kästchen im Bereich "Internet Explorer" im Reiter "Windows" und im Reiter "Anwendungen" und deaktivieren Sie alle Kästchen im Abschnitt "Firefox/Mozilla". Wenn Sie die Historie Ihrer Dokumente offen halten möchten (Startmenü = > aktuelle Dokumente), deaktivieren Sie in diesem Fall "aktuelle Dokumente" in der Rubrik "Windows Explorer", wenn Sie noch Dateien, die Sie an die Recyceln Sie den "leeren Müll" im Abschnitt "System". Um mit der Reinigung zu beginnen, klicken Sie auf "Scannen" und dann auf "reinigen". Und voila, Sie haben ein wenig Reinigung!

  • Defragmentierung mit Auslogics Disk Defrag

Hier herunterladen. Wie ich oben erklärt habe, wird die Defragmentierung verwendet, um … Defragieren Sie Ihre Festplatte! xD installieren und starten, wenn es nicht in Französisch ist, klicken Sie auf "Einstellungen", dann auf "Programmeinstellungen" und ändern Sie die Sprache. Wählen Sie Ihre Festplatte, wenn Sie mehr als eine und die, die Sie defragmentieren möchten, dann klicken Sie auf "defragment". Die Defragmentierung kann je nach Defragmentierung ein paar Minuten bis + lang dauern. Es gibt viele andere Software-Defragmentierung, aber persönlich ist diese eine, die ich schätze, +: Sehr leicht, macht einen tollen Job noch besser im Vergleich zu anderen sehr bekannten Defragmenter habe ich versucht (O & O Defrag, Diskeeper, Defraggler, um nur sie zu nennen), verwendet wenig Ressourcen und ist auf Französisch! Lol Warum sollte Auslogics Disk Defrag anstelle von Windows Defragmenter?

  • Windows Defragmenter ist nicht optimiert und nicht optimiert
  • Windows-Defragmenter verbraucht viel zu viele Ressourcen
  • Windows defrag ist praktisch nicht in der Lage, zu entfestigen, wenn die Festplatte voll ist
  • Windows defrag ist viel zu langsam
  • Windows defrag konsolidiert keinen freien Raum
  • Windows defrag ist nicht in der Lage, die + Dateien zu Beginn der Festplatte verwendet zu bewegen
  • Windows defrag ist nicht in der Lage, eine bestimmte Datei zu defragmentieren (außer unter sieben)
  • Windows-defrag kann haut nicht wechseln
  • Etc…

  • Weitere Optimierung: Windows-Dienste und Programme beim Start

Dieser Teil wird im 2. Teil entwickelt … Wenn Ihr Computer noch nie defragmentiert wurde oder mit Windows Defragmenter defräst wurde, werden Sie in der Regel bereits eine verbesserte Reaktionsseite mit Auslogics Disk Defrag spüren. Den zweiten Teil finden Sie hier

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *