Windows 10: Deaktivieren und Deinstallieren von OneDrive


Microsoft-onedrive

Mit Windows 10 werden mehrere Software basisgemäß unter Windows 10 installiert. Wie Cortana oder OneDrive, wenn Sie es nicht besonders brauchen. Wie deinstalliere ich OneDrive?

OneDrive, für diejenigen, die nicht wissen, ist ähnlich wie Dropbox. Es ist im Grunde ein Cloud-basierter Dateihost. So senden Sie Ihre Dateien an einen mit dem Internet verbundenen Server und dank dessen können Sie auf Ihre Dateien zugreifen, indem Sie sich mit jedem Gerät mit dem Internet und dem Server verbinden.

Ich persönlich habe noch nie getestet. Mein Dropbox-Konto ist mehr als genug, aber OneDrive dreht sich im Hintergrund Ihres Computers, verlangsamt es für nichts, wenn Sie es nicht verwenden! Plus, es verbindet sich mit dem Internet, ohne dass Sie es fragen oder aktiviert!

Leider bietet Microsoft keine OneDrive einfach deinstallieren…

Gewusst wie: Deaktivieren von OneDrive

  • Rechtsklick auf die Schaltfläche im Menü start
  • Klicken Sie auf "Eingabeaufforderung (Admin)"
  • Copy / paste dieser Befehl: Taskkill/f /im OneDrive.exe

Es ist jetzt für die aktuelle Sitzung deaktiviert!

So deinstallieren Sie OneDrive dauerhaft

  • Deaktivieren Sie OneDrive zuerst mit dem oben beschriebenen Verfahren.
  • Immer in der Eingabeaufforderung:
    • Wenn Ihr Windows 10 32-Bit ist, geben Sie %systemroot%System32OneDriveSetup.exe/uninstall
    • Wenn Ihr Windows 10 64-Bit ist, geben Sie %systemroot%SysWOW64OneDriveSetup.exe/uninstall

Hinweis: Sie haben keine Hinweise auf die Deinstallation. Aber außer im Falle einer Fehlermeldung, die Deinstallation ging gut.

Gewusst wie: installieren OneDrive

Falls Sie OneDrive neu installieren möchten, immer in Order Invite:

  • Wenn Ihr Windows 10 32-Bit ist, geben Sie %systemroot%System32OneDriveSetup.exe
  • Wenn Ihr Windows 10 64-Bit ist, geben Sie %systemroot%SysWOW64OneDriveSetup.exe

Und hier!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *