F. Lux oder wie man Sehermüdung reduziert


ermüdung-visual-evils-tete-computer-screen-pc

Ich weiß nicht über Sie, aber wenn ich lange Surf-Sitzungen auf meinem Computer mache, kommt es zu einer Zeit, in der ich große Kopfschmerzen habe, was auf visuelle Müdigkeit zurückzuführen ist, die durch den Computerbildschirm verursacht wird, egal auf welchem Bildschirm. Dank F.lux konnte ich sie verschwinden lassen.

Zuerst wusste ich einfach nicht, woher diese Kopfschmerzen kamen und sie kamen oft zurück! Es hat eine Weile gedauert, bis ich festgestellt habe, woher sie kamen. Irgendwann erkannte ich, dass jedes Mal Kopfschmerzen auftraten, wenn ich lange Computersitzungen über mehrere Tage hatte… (auch nicht nonstop, äh!)

Tests verschiedener Methoden

Von dort aus habe ich verschiedene Methoden ausprobiert:

  • Änderung der Auflösung – Nichts
  • Ändern der Helligkeit von Nada
  • Kontrast einstellen – Niet
  • Ändern Sie die Häufigkeit der Erfrischung – Welche Platte
  • Neukalibrierung von Farben – Nichts
  • Ändern der Schriftart – Nein
  • Aktivierung/Deaktivierung der ClearType-Schriftart – Noch nichts
  • Bildschirmwechsel – Pfff
  • Position nach der Beleuchtung des Raumes und der Beleuchtung selbst- Nichts

Kurz gesagt, alle Änderungen, die ich auf einem Bildschirm vornehmen konnte, sogar ihn ändern, haben mich einfach nicht verbessert!

Lösungen

Ich hatte mehr als zwei Lösungen zu testen, die ich während meiner Forschung gefunden hatte:

  1. Anwenden eines Filters auf den Bildschirm
  2. F.Lux-Software verwenden

Einen Filter anwenden? Bof, nicht auf Effizienz und wollen nichts mehr vom Bildschirm zu sehen, noch Geld für nichts ausgeben!

Verwenden Sie F.lux… Software, die sagt, dass Ihr Leben besser machen wird… Ich weiß nichts über dich, aber ich vertraue ihm nicht! Zumal im Netz die Bewertungen gemischt sind … Einige sagen, es funktioniert, andere nicht und sagen, es ist schrecklich, hässlich.

Ich persönlich bevorzuge es immer, die Software selbst zu testen, um mir eine Meinung zu machen, denn die Geschmäcker sind in der Natur, von pc zu PC, kann es anders sein, da die Konfigurationen anders sind und auch, weil jeder seine eigene Art hat, ein Programm zu verwenden! Aus diesem Grund und trotz der Tatsache, dass er mir nicht vertraute, entschied ich mich schließlich, die F.lux-Software zu testen!

f.lux

Wie wirkt F.lux?

Es ändert die Farben des Bildschirms in Abhängigkeit von der Beleuchtung Ihrer Umgebung. Dort können wir sagen, dass, wenn der Computer keinen Lichtsensor hat, es schlecht gesperrt ist!

Die Realität sieht anders aus: Die Software ändert die Farben Ihres Bildschirms, aber nicht nach der Beleuchtung Ihrer Umgebung, sondern nach Ihrer geographischen Positionierung und Zeit!

Filtern Sie das Licht

Es fügt einen Rosa-Lachs-Filter hinzu, je nachdem, ob Sie tagsüber oder abends sind. So konkret, bei breitem Tageslicht, werden Sie einen ganz normalen Bildschirm haben, und am Abend werden Sie einen Bildschirm von rosa-Lachs-Farbe haben. Es ist in der Tat diese Farbe, über die sich die Leute beschwert haben! Als ich es das erste Mal benutzte, dachte ich:

  1. Es ist hässlich.
  2. Es ist schlimmer, weil der ganze Bildschirm rosa-Lachs ist, mit Ausnahme des Mauszeigers, der hellweiß ist, der "blinkt" und noch mehr Kopfschmerzen gibt
  3. Und was ist mit dem Bildschirm? Unterstützt es diese Farbänderung?

Also verstand ich, warum einige Leute diese Software nicht mochten… Aber wie jede Software, die ich nicht im ersten Moment mag, werde ich in den Optionen sehen, wenn es keine Optionen gibt, etwas zu ändern, was ich nicht mag, bevor ich es von meinem Computer deinstallieren. Und nachdem ich die verschiedenen Einstellungen geändert hatte, verstand ich, warum es anderen gefiel! Die Standardeinstellungen sind hässlich und zu übertrieben, aber einmal nach jedem Geschmack und echte Umgebung eingestellt, macht diese Software genau den Job, für den sie erstellt wurde!

Es gibt nur wenige Optionen, die wichtigsten sind "Änderung der Lokalität" und "Änderung der Helligkeit" Sie haben natürlich die Möglichkeit, es vollständig oder für 1 Stunde zu deaktivieren und auch eine Vorschau-Funktion, wie Ihr Bildschirm auf dem Tag in Sekundenschnelle.

Wenn ich heute über diese Software spreche, ist es, weil es 2 Jahre her ist, dass ich diese Software auf verschiedenen PCs installiert habe, und so nach einem Test über 2 Jahre, kann ich sagen, ob es funktioniert oder nicht.

Und meine Schlussfolgerung ist: Ja, es macht das Leben wirklich besser! (in jedem Fall, wenn Sie hinter einem beleuchteten Bildschirm sind!) Mit ein wenig Präzision: Solange wir es gut eingestellt haben!

So richten Sie die F.Lux-Software richtig ein

  • Zum Herunterladen F.lux: Link
  • Installieren
  • Nach der Installation erscheint es in der Fleckenstange. Genauer gesagt in der Systray (Benachrichtigungsleiste) neben Ihrer Uhr
  • Klicken Sie auf das Symbol und dort können Sie auf die Kurve klicken, um eine Vorschau des Verhaltens Ihres Bildschirms über 24 Stunden in Sekunden zu sehen
  • Klicken Sie auf "Einstellungen ändern" und Sie sehen das Einstellungsfenster
  • In 1, bewegen Sie die Kugeln, um die Lichtintensität Ihres Tag- und Nachtbildschirms zu ändern. Je weiter links Sie gehen, desto pinker wird es sein, je mehr Sie nach rechts gehen, desto weniger wird sich Ihr Bildschirm ändern. Persönlich, am Tag verließ ich bei 6500 K/sRGB. Und für die Nacht habe ich 4500 K/sRGB gesetzt, was mir erlaubt, einen Bildschirm sehr leicht rosa zu haben, ohne abends zu übertrieben zu sein.
  • In 2 können Sie Ihren geografischen Standort ändern. Klicken Sie auf "Ändern" und klicken Sie im neuen Fenster auf "Suchen"
  • Eine Internetseite wird in Ihrem Browser geöffnet, geben Sie Ihren Standort (Ihr Land, Ihre Stadt oder Ihre Postleitzahl. Ich glaube nicht, dass es nützlich ist, Ihre vollständige Adresse anzugeben, die Software ist auch nicht super genau, da sie nicht das Wetter berücksichtigt, soweit ich weiß, oder die tatsächliche Position Ihres Computers in Bezug auf Ihr Fenster usw.))
  • Kopieren und Einfügen der Koordinaten in das Fenster und Klicken Sie auf "OK"
  • In 3 können Sie die Übergangsgeschwindigkeit ändern. Persönlich habe ich "Slow" eingebracht. Dadurch kann ich die Veränderung der Lichtintensität meines Bildschirms kaum erkennen. Und ich denke, es ist besser, dass sich das Auge nach und nach und nicht alles auf einmal anpasst. Die einzige Ausnahme sind die ersten 2 Wochen. Wir bemerken die Änderung, aber dann, wenn Sie sich daran gewöhnt haben, vergessen Sie völlig, dass die Software da ist. Der langsame Übergang ermöglicht es Ihrem Bildschirm auch, für kurze Zeit nicht zu verzögern/ einzufrieren, was passieren kann, wenn Sie ein Videospiel spielen und der Übergang durchgeführt werden muss.
  • Sobald Sie Ihre Einstellungen geändert haben, klicken Sie auf "Fertig" und es ist gut!
gut konfiguriert-flow

Natürlich müssen Sie die Konfiguration entsprechend Ihrer eigenen Umgebung ändern! (Das Umgebungslicht ist anders, die Glühbirne im Raum, in dem Sie sind, ist anders, die Helligkeit Ihres Bildschirms ist auch anders!)

Und um das zu tun, musst du tasten, um das Richtige zu finden, das, das zu dir passt! Aber sobald das richtige Setup gefunden ist, glauben Sie mir, es ist eine reine Freude, lange Computer-Session ohne Kopfschmerzen zu tun! ;-)

Hinweis: Heutzutage hat Windows 10 eine native Liegeoption, um die Augen abends auszuruhen. Diese Funktion ist jedoch standardmäßig deaktiviert. Android hat auch diese Funktion.
Beachten Sie auch, dass es physische anti-blaue Lichtfilter, die auch helfen können, können sie auf den Bildschirmen geklebt werden, existieren auch als Überbrillen und Brillen.

Laissez un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *